7. Mai 2018

Draußen sein!

Nach einer Studie der Stiftung Kindergesundheit, die im April 2018 erschienen ist, sind Kinder zu wenig draußen an der frischen Luft.

Dies gilt nicht für unseren Kindergarten!

Krippen- und Kindergartenkinder gehen regelmäßig nach draußen. Unser großes Außengelände lädt zu vielerlei Bewegung und Entdeckungen ein.

Sand und Wasser …

… gehören zu den Lieblingsmaterialien der Kinder!

 

 

 

 

Vielfältige Bewegungsmöglichkeiten fordern heraus ….

…und schulen Koordination, Wahrnehmung und Gleichgewicht

 

 

 

Zusammen unterwegs sein …

… und Natur entdecken gehören jeden Tag dazu!

 

 

 

| Von Martina Laute-Voßwinkel